Hildener Ausbildungsbörse 2018 am Samstag, 28. April

Die Hildener Ausbildungsbörse stellt verschiedene Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten vor - wie auf einer Messe. Hier können Sie mit über 100 Ausstellern verschiedene Themen rund um das Thema Ausbildung diskutieren: Berufswahl, Unternehmenskultur, Duales Studium, Chancen in Berufen wie Journalist, Industriemechaniker oder Chemikant und vieles mehr. An den Ständen der Unternehmen lernen Sie Firmen und deren Ausbildungsberufe kennen. Sie können bis zu fünf Termine mit Firmen und Institutionen vereinbaren.

Für Ausbilder

ACHTUNG: Die Standplätze im Innenbereich sind bereits ausgebucht, es gibt nur noch Standplätze im Freien auf dem Schulhof (kostenfrei).

 

Hier können Sie sich für die Ausbildungsbörse registrieren. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Kosten betragen 290 € für einen drei Meter breiten Messestand, 580 € für einen sechs Meter breiten Messestand (brutto = netto).

Zudem werden auf dem Schulhof kostenfreie Ausstellerplätze in begrenzter Anzahl zur Verfügung gestellt. Dies sind Plätze ohne besonderen Komfort bzw. ohne Infrastruktur wie Messewände und Stromanschluss. Ausbildungsplätze und Termine werden den Schülern in jedem Fall über diese Plattform mit angeboten.

Bitte erfassen Sie nach dem Einloggen jeden Ausbildungsberuf einzeln. Für die Erfassung mehrerer Ausbildungsberufe fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Die von Ihnen eingegebenen Daten dienen später als  Information für  Schüler über Ihr Unternehmen und den Ausbildungsberuf. Sie sind Grundlage für die Terminvereinbarung.

Jetzt Registrieren oder Einloggen

Für Schülerinnen und Schüler

Als Schüler können Sie sich hier anmelden oder sich links in der Navigation über die Angebote auf der Hildener Ausbildungsbörse informieren. Die Ausbildungsbörse ist für Sie kostenlos und findet am Samstag, 28. April 2018, von 9:00-14:30 Uhr im Evangelischen Schulzentrum an der Gerresheimer Straße 74 statt. Nach der Registrierung haben Sie Gelegenheit, sich bei bis zu fünf teilnehmenden Unternehmen für ein jeweils 20-minütiges Gespräch anzumelden. Die Angaben, die Sie hier online eingeben, erhalten die Unternehmen für diese Gesprächstermine bereits vorab. Bitte vereinbaren Sie nur ernst gemeinte Termine! Selbstverständlich können Sie weitere Unternehmen auf der Ausbildungsbörse auch ohne Termin ansprechen und sich dort informieren.

Jetz Registrieren oder Einloggen